Fußball Senioren
Fußball Senioren
Im Fußball Senioren Bereich des TSV spielen zur Zeit ca. 50 Mitglieder aktiv Fußball in zwei Mannschaften. Die I. Mannschaft spielt in der Kreisliga A des Kreises Bergstraße. Die Ib spielt in der Kreisliga C des Kreises Bergstraße.
Der Trainer der 1 Mannschaft ist Christian Bauer (Spielertrainer), Co-Trainer ist Kim Fassinger. Der TSV konnte als erste Lautertaler Mannschaft das BA-Hallenmasters gewinnen.
Bei der Mannschaft Ib ist der Spielertrainer Kim Fassinger. Abteilungsleiter ist Gerhard Fassinger jun. Über neue Spieler freuen sich nicht nur beide Trainer und der Abteilungsleiter, sondern auch die Spieler. Jeder ist herzlich willkommen.
 
 
Training
Beide Mannschaften trainieren jeweils Dienstags und Donnerstag von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr in Reichenbach auf dem Sportplatz des TSV, ausgenommen die Zeit der Winter- und der Sommerpause.
Interessenten können sich bei Gerhard Fassinger (Tel. 06245 2164) melden.
Geschichte
Die Fußballabteilung wurde 1935 ins Leben gerufen und erlebte bis heute ein stetiges Auf und Ab zwischen der Kreisliga B und der Kreisliga A bzw. Bezirksliga, wobei die Kreisliga A die Klasse ist in der sich der TSV Reichenbach am häufigsten behauptete.
Bei den vielen Meisterschaften und Aufstiegen die der TSV in der langen Zeit seines Bestehens erreichte, war der Bezirkspokalsieg 1968 doch wohl der größte Erfolg den eine Fußballmannschaft im aktiven Bereich des TSV hatte. Einen Sieg mehr, damals, und man wäre in der ersten DFB- POKALHAUPTRUNDE gewesen.
Bei dem seit langem ausgetragenen Lautertal- Pokal- Turnier heißt bis auf wenige Ausnahmen der Sieger TSV Reichenbach.